Freimaurerei

Square Compass BibleDie Freimaurerei ist ein Kind der Aufklärung. Im 18. Jhd. bildete sich die erste Großloge in England als ein Bund von Freidenkern, die sich der Umsetzung von Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit verschrieben haben.

Heute gibt es zahlreiche Logen, die Freimaurerei betreiben. Suchende haben die Wahl zwischen reinen Männerlogen, gemischten Logen und reinen Frauenlogen. Die Ziele sind bei allen identisch: Freiheit und Toleranz.

In der Freimaurerei sind wir bestrebt, Toleranz zu üben, uns persönlich weiterzuentwickeln. Generell erwarten wir die Bereitschaft, an sich zu arbeiten. Dabei findet man in der Gemeinschaft der Loge stets Gleichgesinnte zum persönlichen Austausch.